Nachrichten

Auswahl
Johanne Modder MdL
 

Neues Modell für Altersteilzeit entlastet Lehrkräfte

Die Rot-Grüne Koalition hat sich auf ein neues Modell der Altersteilzeit für beamtete Lehrkräfte an Niedersachsens Schulen geeinigt: „Das ist das Ergebnis der Gespräche in der Koalition. Wir werden ein beispielhaftes Entlastungspaket mit weiteren Verbesserungen für Lehrkräfte schnüren“, erklärt dazu die Landtagsabgeordnete Johanne Modder. mehr...

 
Dennis Rohde
 

Der Finanzmarktwächter kommt - Verbraucherschutz wird gestärkt

Dennis Rohde, MdB aus Oldenburg/Ammerland und zuständiger Berichterstatter erklärt aus der Sitzung des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages:
Der Marktwächter für Finanzprodukte wird noch in diesem Jahr kommen. Die Finanzierung wurde in der Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses am 5.Juni 2014 auf Drängen der SPD-Fraktion beschlossen. mehr...

 
 

Kein Lohn mehr unter 8,50 Euro

Zur Diskussion im Bundestag zur Einführung des Mindestlohns erklärt Harald Helling, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD Weser-Ems:
Der Bundestag debattierte heute in der 1. Lesung über das Tarifpaket. Wichtigster Bestandteil darin: Ein flächendeckender gesetzlicher Mindestlohn - damit wird es keinen Stundenlohn mehr unter 8,50 Euro geben. mehr...

 
Detlef Tanke
 

Tanke: McAllister täuscht Europa-Wähler – CDU reserviert Ex-MP Landtagswahlkreis

„Der frühere CDU-Ministerpräsident David McAllister und heutige Europa-Abgeordnete hat bei der Europawahl offensichtlich seine Wählerinnen und Wähler getäuscht“: Detlef Tanke, Generalsekretär der SPD Niedersachsen, ist von der Entscheidung der Cuxhavener CDU-Kreisvorstandes, für McAllister den Landtagswahlkreis Hadeln/Wesermünde für die Wahl 2018 reservieren zu wollen, erschüttert. mehr...

 
 

Für einen Kurswechsel in Europa!

Arbeitnehmeraufruf und Resolution der AfA Weser-Ems zur Europawahl am 25. Mai 2014
Die Europawahl am 25. Mai ist eine Richtungswahl gerade für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Niedersachsen und Europa. Es geht um klare Alternativen: Wir wollen ein Europa, das demokratischer und sozialer ist. Ein Europa, das in Wachstum und Beschäftigung investiert statt sich kaputtzusparen. mehr...