Nachrichten

Auswahl
 

Gewerkschaften und SPD einig: Am 7. Juni Europa wählen!

Mit einem gemeinsamen Aufruf an die Bevölkerung in Weser-Ems, am 7. Juni 2009 zur Wahl zu gehen, stimmten sich die SPD Weser-Ems und führende Vertreter der regionalen Gewerkschaften und Betriebsräte auf den Schluss-Spurt zur Europawahl am kommenden Wochenende ein. In Oldenburg fand man sich dafür heute zum traditionellen Treffen der Organisationen zusammen. mehr...

 
 

Oldenburger SPD-Abgeordnete bedauern Ignoranz der CDU/FDP beim Fachhochschulgesetz

SPD lehnt Entflechtungsgesetz zur Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven in der vorliegenden Form ab
In der heutigen Sitzung des Wissenschaftsausschusses im Niedersächsischen Landtag hat die Mehrheit von CDU und FDP gegen die Stimmen von SPD, Grünen und Linken das Gesetz zur Auflösung der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven beschlossen. mehr...

 
Foto von der Veranstaltung in Bramsche
 

Grillabend mit SPE- Spitzenkandidat Martin Schulz

Der Einladung des Kreisverbandes der SPD Osnabrück, des SPD- Ortsvereins Bramsche und Matthias Groote, dem Kandidaten für den Weser- Ems Bereich, folgte Martin Schulz, der Fraktionsvorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Europas und gleichzeitiger Spitzenkandidat der SPD für die kommende Europawahl am 7. Juni, als er am 16. Mai an einem Grillabend im Naturfreundehaus Bramsche teilnahm. mehr...

 
Foto: Rundgang durch Aerotec
 

Abgeordnete begeistert von Gesamtkonzept von Premium Aerotec

Evers-Meyer, Bulmahn und Groote: Volle Unterstützung zugesagt
Varel. Premium Aerotec kann auch in Zukunft auf Unterstützung aus Berlin und Brüssel bauen. Das unterstrich die hiesige SPD-Bundestagsabgeordnete Karin Evers-Meyer bei einem Werksbesuch in Varel. Evers-Meyer war gemeinsam mit der Vorsitzenden des Bundestagsausschusses für Wirtschaft und Technologie, Edelgard Bulmahn (SPD), und dem Europaabgeordneten Matthias Groote (SPD) nach Varel gekommen. mehr...

 
Duin Garrelt
 

Gemeinsamer Wahlaufruf von SPD und Gewerkschaften: Am 7. Juni für Gute Arbeit und Mitbestimmung in Europa stimmen

Die SPD Niedersachsen und der Deutsche Gewerkschaftsbund Niedersachsen - Bremen - Sachsen-Anhalt rufen dazu auf, sich an der Wahl zum Europäischen Parlament am 7. Juni 2009 zu beteiligen. Im Anschluss an den Gewerkschaftsrat von SPD und DGB erklärte der SPD-Landesvorsitzende Garrelt Duin:
„SPD und Gewerkschaften sind sich absolut einig: Die Europawahl am 7. Juni bietet den Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, über den zukünftigen Kurs der Europäischen Union abzustimmen. mehr...

 
Matthias Groote, MdEP
 

Matthias Groote: "Meeresschutz beginnt in den Köpfen der Menschen!"

Brüssel. Zum zweiten Mal findet an diesem Mittwoch der "Europäische Tag des Meeres" statt. An diesem Tag soll das Bewusstsein um die Meere in der EU-Bevölkerung geschärft werden, in den europäischen Mitgliedstaaten finden zu diesem Anlass zahlreiche Aktivitäten rund um die Europäische Meerespolitik statt. „Guter Meeresschutz beginnt in den Köpfen der Menschen, deshalb ist dieser Tag sehr sinnvoll und wichtig“, betonte der niedersächsische SPD-Europaabgeordnete und Lotse der europäischen SPD-Küstengang Matthias Groote. mehr...

 
Matthias Groote mit Luftballons
 

Europaveranstaltung der SPD-Senioren - Grenzen überwinden

Die SPD Arbeitsgemeinschaft 60plus im Bezirk Weser Ems hat am gestrigen Freitag in Bunde (Ostfriesland) in einer zentralen Veranstaltung zur Europawahl ihre besondere Sicht und die Bedeutung der Europawahl unterstrichen.Nach einer Veranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus in Bunde zogen über 300 Seniorinnen und Senioren zur Niederländischen Grenze und ließen 150 Luftballons in den Himmel aufsteigen. mehr...

 
 

Matthias Groote: "Fischerei ist als Wirtschaftsfaktor in Ostfriesland unverzichtbar!"

Scharf verurteilte der ostfriesische Europaabgeordnete Matthias Groote die vorgestellten Gesetzesvorschläge der EU-Kommission zur Überwachung der Mehrjahrespläne im Fischfang.

Matthias Groote: "Es kann nicht sein, dass durch solche Vorschriften die gesamte Fischereiwirtschaft in Ostfriesland in Gefahr gebracht wird. Gerade in Zeiten der Finanz- und Wirtschaftskrise ist in einer Region wie Ostfriesland die Fischerei als Wirtschaftsfaktor und als Motor für den Tourismus unverzichtbar". mehr...

 
 

Matthias Groote: "Schallende Ohrfeige für die europafeindliche Linkspartei"

"Der Austritt von Sylvia-Yvonne Kaufmann aus der Partei 'Die Linke' ist eine schallende Ohrfeige für die europafeindliche Linkspartei", sagte der SPD-Europaabgeordnete Matthias Groote. Sylvia-Yvonne Kaufmann war Mitglied des Verfassungsausschusses des Europaparlaments. Die frühere PDS-Vizechefin und ehemalige Vizepräsidentin des EU-Parlaments hatte sich unter anderem offensiv für den EU-Vertrag von Lissabon stark gemacht. mehr...

 
 

Vor allen Dingen: Gesundheit!

<b>SPD-Arbeitsgemeinschaften in Stadt und Landkreis Osnabrück luden zum politischen Gesundheitsforum ein </b>
Wer seinen Lieben zum Geburtstag gratuliert, wünscht ihnen ein langes, gesundes Leben. Was aber, wenn Gesundheit als hohes Gut beeinträchtigt wird? Muss dies nicht auch politische Konsequenzen haben?
Zu einer Premiere haben am 18. April 2009 die Arbeitsgemeinschaften der SPD in Stadt und Landkreis geladen: Gemeinsam hatten ASF, ASG, AFA, AFB, ASJ, Jusos und 60plus ein gesundheitspolitisches Forum organisiert, um zu verdeutlichen, welch hohen Stellenwert das Thema „Gesundheit“ für die politische Arbeit der SPD hat.
mehr...