Nachrichten

Auswahl
 

Qualität setzt sich durch! - Nur nicht bei dieser Landesregierung

„Niedersachsen hat hervorragende Schulen,“ betont der Vorsitzende der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Bildung im Bezirk Weser-Ems Peter Befeldt.
2006 erhielt die Braunschweiger Schule Franzsches Feld den deutschen Schulpreis, 2007 die Robert-Schule-Schule in Hildesheim. Beides sind Gesamtschulen. Eltern wollen für ihre Kinder nur das Beste und stimmen mit den Füßen ab. Die Anmeldezahlen für Gesamtschulen schnellen in ungeahnte Höhen, überall im Land bilden sich Gesamtschulinitiativen. Nur die CDU/FDP - Landesregierung verschließt sich wider besseren Wissens dem Qualitätsgedanken. mehr...

 
 

Niedersächsische Regierung blockiert Kinderrechte

<b>SPD-Politikerinnen aus den Landkreisen Cloppenburg und Vechta fordern CDU-Landtagsgeordnete zum Handeln auf.</b>
Anlässlich der Blockade der unionsgeführten Länder im Bundesrat bei der Rücknahme der Vorbehalte zur UN-Kinderrechtskonvention erklären die Bundestagsabgeordnete Gabriele Groneberg, die SPD-Landtagsabgeordnete Renate Geuter und die Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Vechta Kristina Stuntebeck: mehr...

 
 

Klare Vorgaben in Weser-Ems

<b>Auf dem kleinen Bezirksparteitag der SPD Weser-Ems forderte der Bezirks- und Landesvorsitzende Garrelt Duin klare und eindeutige Vorgaben in der Bundes- und Landespolitik.</b>
Osnabrück (eb). Der kleine Bezirksparteitag der SPD Weser-Ems, auf dem Vertreter aller Unterbezirke der Region vertreten waren, erlebten einen kämpferischen Vorsitzenden. Offen sprach Garrelt Duin aus, was bei vielen Genossinnen und Genossen der Region die Hauptsorge in der politischen Auseinandersetzung ist. mehr...

 
 

Ärzte, Pfleger, Seelsorger und Bürger diskutieren mit MdB Stünker das Thema Patientenverfügung

<b>Gesine Multhaupt: Der Patientenwille muss Rechtssicherheit finden</b>
Der deutsche Gesetzgeber ist durch den Bundesgerichtshof aufgefordert, Rechtssicherheit im Zusammenhang mit der Patientenverfügung zu schaffen.
Eine Patientenverfügung bestimmt für den Fall der eigenen Einwilligungsunfähigkeit, welche medizinischen Maßnahmen unter welchen Umständen eine Person zulassen oder unterbinden will. mehr...