Nachrichten

Auswahl
 

Mindestlohnregelung unverhandelbar - Wahlkampf auf Kosten der Postbediensteten

Oldenburg. Der AfA-Bezirksvorstand in der SPD Weser-Ems hat sich auf seiner Sitzung zur Wahlanalyse für die Durchsetzung der Mindestlohnforderungen aus dem Wahlprogramm der SPD bei möglichen Sondierungs- und Koalitionsgesprächen ausgesprochen.
"Wir fordern die Parteiführung und die entsprechenden Gremien auf, hier keinen Millimeter der sozialdemokratischen Forderungen aufzugeben!", so der AfA-Vorsitzende Harald Helling aus Lemwerder. mehr...

 
Johanne Modder MdL
 

Modder: Angriff auf die Pressefreiheit in Schünemanns Verantwortung skandalös

Vorgänge im Verfassungsschutz müssen in vollem Umfang aufgeklärt werden
Während der Amtszeit und Verantwortung von Innenminister Schünemann (CDU) sind vom Niedersächsischen Verfassungsschutz Journalisten offensichtlich beobachtet und ihre Daten rechtswidrig gespeichert worden. „Das ist ein skandalöser Angriff auf die Pressefreiheit, die der Artikel 5 unseres Grundgesetzes garantiert“, erklärt dazu Johanne Modder, Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion und des SPD-Bezirks Weser-Ems. mehr...

 
 

Peer Steinbrück spricht in Oldenburg „Klartext“

Oldenburg. „In vier Tagen können Sie die tatenloseste, aber vollmundigste Bundesregierung los sein“, spricht Peer Steinbrück Klartext, und auf dem Oldenburger Schlossplatz brandet am Mittwochnachmittag Beifall auf. Der SPD-Kanzlerkandidat hat ein Heimspiel in der Huntestadt. 5000 Menschen sind gekommen, um den Mann zu erleben, der Kanzler der Bundesrepublik Deutschland werden und deshalb die Wahl am 22. September gewinnen will. mehr...

 
 

„Klartext Open Air“ mit Peer Steinbrück in Oldenburg

Am 18.9.2013 ist SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück in Oldenburg.
Mit seiner „Klartext Open Air“-Tour hat sich Peer Steinbrück für ein ganz neues Wahlkampf-Format entschieden. Statt einer Showbühne mit einem reservierten Mitgliederbereich ermöglicht das neue, runde Design eine Begegnung mit Bürgerinnen und Bürgern auf Augenhöhe.
Dabei sind die Besucherinnen und Besucher eingeladen, ihre persönlichen Fragen an den SPD-Kanzlerkandidaten zu stellen. mehr...

 
 

Merkels Unzuverlässigkeit blamiert Deutschland – und ist gefährlich

Am Freitag unterschrieben zehn Staaten auf dem G20-Treffen in St. Petersburg eine Erklärung, dass der Giftgaseinsatz in Syrien Konsequenzen haben müsse. Deutschland war nicht dabei. Am Samstag trafen sich die EU-Außenminister und formulierten eine ähnliche Erklärung. Nun war Deutschland dabei – und unterschrieb nachträglich auch noch die erste Feststellung. mehr...

 
Steinbrück im TV-Duell
 

TV-Duell: Paschke von Wahlsieg überzeugt

Das Fernsehduell zwischen Peer Steinbrück (SPD) und der Bundeskanzlerin wurde von Genossinnen und Genossen aus dem Landkreis Leer auch im Zollhaus in Leer auf einer Großbildleinwand verfolgt. Mit dabei war auch der SPD-Bundestagskandidat für den Wahlkreis Unterems, Markus Paschke. Die Sozialdemokraten hatten sich von Steinbrücks Auftreten positive Auswirkungen für ihren Wahlkampf erhofft. Und ihr Kanzlerkandidat erfüllte die in ihn gesetzten Erwartungen in allen Belangen. mehr...

 
TV-Duell
 

Gerechtigkeit macht stärker!

ARD-Umfrage zeigt: Steinbrück gewinnt gegen Merkel.
Am 22. September steht vieles zur Wahl: ordentliche Löhne oder mehr Billig-Jobs, Kita-Ausbau oder Betreuungsgeld, Bürgerversicherung oder Zwei-Klassen-Medizin. Es geht um Tatkraft für einen neuen Kurs. Das TV-Duell hat die Unterschiede deutlich gemacht. Die Menschen können jetzt wählen: Merkels Gleichgültigkeit ohne Richtung. Oder Politik mit klarer Ansage – und einem Ziel. mehr...

 
99 Cent
 

99 Cent

kostet der SPD Wahlkampf-Song "(Wir sind) Zuhaus" von Dirty Red Carpet. Ab sofort ist der Titel in allen Download-Shops erhältlich. Die Erlöse aus dem Verkauf des Liedes wird für das Falkenhaus in Neukölln gespendet, das dreimal von Neonazis angegriffen worden ist! mehr...

 
August Bebel
 

100. Todestag von August Bebel

Wer war August Bebel?
Kurzportrait eines bedeutenden Sozialdemokraten

Günter Grass nennt ihn den "Mann, der nie aufgab": August Bebel. Jahrzehntelang war der Drechsler, Unternehmer, Bestsellerautor, Redner und Politiker, DAS Gesicht der Sozialdemokratie. Am 13. August 1913 starb August Bebel an Herzversagen. mehr...

 
Harald Helling
 

Die AfA in der SPD Weser-Ems begrüßt die Aufdeckung von Werkvertrags-Missbrauch

Zum Urteil des LAG Hamm vom 24.7.2013 erklärt der Vorsitzende der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA), Harald Helling aus Lemwerder:

Das Urteil des LAG Hamm benennt klar, dass ein zwischen zwei Unternehmen abgeschlossener Werkvertrag nur vorgeschoben war und weist damit in die richtige Richtung. Der Vertrag hatte schlicht zum Ziel, den Arbeitnehmer schlechter bezahlen zu können. mehr...